UA-134904890-1
 
                                                - Familie schützen mit Kopf -                                                            eine Initiative von Professionelle Generationenberatung Steffen Moser

7-Schritte-Beratungsleitfaden zur Generationenberatung

 

Warum ist dieses Gespräch für Deine Kunden wichtig?

Es gibt Ereignisse, die einfach das Leben danach tiefgreifend verändern. Dies können neue Jobs, Lottogewinne, Sie gründen eine Familie, Erbschaften, der verdiente Ruhestand oder Ähnliches sein.

Dies kann aber auch eine Krankheit, Unfall, Pflegebedürftigkeit oder Todesfall sein.

Gerade gesundheitliche Ursachen verändern das Leben für die Familien oft dramatisch.

 

Viele Menschen wünschen sich: „Wir wollen niemanden zur Last fallen.“

Mit dieser Generationenberatung sorgen wir dafür, dass „es gut geht“, dass auch für Situationen im Leben Deiner Kunden, die wir uns nicht wünschen und die doch passieren können, sich die Vertrauenspersonen Deiner Kunden um sie kümmern können.

Das rechtlich und finanziell alles geregelt ist.

Am Tag X und danach jeder weiß, was soll wie getan werden.

Du gibst viel Geld für Homepage, Werbung, Anzeigen, Events, Leads und Ähnliches aus um Deine Kunden von Deiner Arbeit langfristig zu begeistern und neue Kunden zu gewinnen.

Ja, all dies sind wichtige Punkte in der heutigen Zeit. Bereits ab 3,98 € kannst Du in allen Vorsorgebereichen mit diesem 7-Schritte-Beratungsleitfaden Dein Geschäft erweitern und neue Kunden gewinnen. Mit nur 1 zusätzlichen Geschäft hat sich diese Investition mit 3 bis 4 stellige Rendite amortisiert.

 Dein Nutzen als Berater

1.      Einfach, sofort in jedem Gespräch einsetzbar

2.     Verbinde rechtliche und finanzielle Absicherung

3.     Visualisiere die finanzielle Absicherung Deiner Kunden auf 1 Seite, so dass Dein Kunde selbst nachvollziehen kann, in welcher Situation er über wieviel Geld in welchem Zeitraum verfügt

4.     Lege gemeinsam die notwendigen Schritte fest, damit rechtliche und finanzielle Absicherung funktionieren und am Tag X jeder weiß, was wie gemacht werden muss

5.     Zeige transparent, wann welche Kosten entstehen

6.     Dein Kunde erteilt Dir konkret den Auftrag für die Optimierung seiner finanziellen Situation und Einrichtung seiner persönlichen Notfallplanung

7.     Erhöhe Deine Vertragsdichte bei Deinen Kunden und gewinne einfach neue Kunden für Deine Beratung

 

Nutzen für Ihre Kunden

1.      Empathische Gespräche mit seinem Berater

2.     Verstehen ,in welchen Situationen er über wieviel Geld verfügt, was funktioniert und was noch nicht

3.     Transparenz, keine versteckten Kosten

4.     Sicherheit, dass seine Vertrauenspersonen wirklich für ihn handeln können

5.     Alles geregelt am Tag X, notwendige Schritte gemeinsam besprechen

6.     Niemanden zur Last fallen

7.     Notfallplan einmal eingerichtet und künftig alles immer aktuell

Um den 7-Schritte-Beratungsleitfaden genauer kennen zu lernen, lade ich Dich ein zum kostenfreien Webinar.

Hier geht´s zur Anmeldung.


Einfach Wunschtermin aussuchen und anmelden:

Die Beratungsleitfäden werden auf Dich und Dein Unternehmen personalisiert. Mit Foto, Logo und Deinen Firmenfarben wird es „Dein“-Beratungsleitfaden, damit Deine Kunden Dich als Experte auch hier wahrnehmen.

Die besten Beratungsgespräche entstehen, wenn Dein Kunde aktiv mitmachen kann.

Daher gibt es eine Beratungsbroschüre für den Kunden. Hier kann Dein Kunde während des Gespräches parallel mit Dir Fragen beantworten, Dinge mit zeichnen und sich kurze Notizen machen.

Parallel gibt es die Beratermappe für Deine Informationen, Antworten auf Fragen und Notizen.

Wenn 2 Personen das Gleiche machen, steigt die Sympathie, das Vertrauen und Dein Kunde Dich als Kompetenz akzeptiert.

 Inhalte:

  •    Kundenbroschüre
  •    Beratermappe
  •    Kostenübersicht- und Auftragsformular
  •    Jahresgesprächsmatrix (Generationenberatung, Einkommenssicherung, Existenzschutz)
  •    Bonus-Material


7 - Schritte:

1.      Das Interview - hier erfährst Du durch sehr gezielte und empathische Fragen, was Deinem Kunden im Leben wichtig ist. Was für ihn Sicherheit bedeutet, was er sich wünscht und was auf keinen Fall passieren sollte. Wer soll sich um Deinen Kunden kümmern, wenn er es selbst nicht mehr kann.

Kläre einfach und prägnant, wie gesetzliche Regelungen wirken und warum es sinnvoll ist, Vollmachten zu erstellen.

Was passiert mit minderjährigen Kindern?

Was bedeuten für Deine Kunden Sätze wie: „Wir sind immer für Dich da!“

Was ist aus der Sicht Deines Kunden ein Notfall und was soll dann passieren.

Fragen rund um das Thema Pflege führen Deinen Kunden in dieses brisante Thema. Was bedeutet für Deine Kunden Wünsche wie: „Wir wollen niemanden zur Last fallen.“

Wie sieht es konkret finanziell aus? Wie lange reicht das Geld?

2.     Der Familien-Stammbaum zeichne mit Deinem Kunden gemeinsam, wer gehört alles zur Familie und weiteren Angehörigen. Wer sind seine engsten Vertrauenspersonen. Hier siehst Du Deine nächsten Kunden und gewinnen neue Kunden für Deine Tätigkeit.

 3.     Der Zeitstrahl visualisiert jedes Ereignis (Krankheit, Unfall, Pflege, Todesfall, Ruhestand, Immobilienerwerb, Familiengründung usw.) Gemeinsam mit Deinem Kunden zeigst Du, wann und wie Dein Kunde finanziell versorgt ist. Einfach – transparent –  

4.     
Die Matrix - Wie erstelle ich am Besten meine persönlichen Vollmachten und Verfügungen. Hier legt Dein Kunde fest, was ihm rund um die Erstellung, Lagerung, Aktualisierung Notfallplanung wichtig ist, so dass Du gemeinsam daraus nun den richtigen Weg festlegen (handschriftlich, „Ankreuz“-Formular, Anwalt, Notar, Dienstleister)

5.     Übersicht und Empfehlung für die nun wichtigen nächsten Schritte. Aus den Informationen aus den ersten 4 Schritten was am ehesten passieren könnte, was sich Dein Kunde wünscht und was auf keinen Fall passieren darf, legen ihr die nächsten Schritte gemeinsam fest. Was machen ihr sofort, was in den nächsten 12Monaten und was wird später erledigt. Somit erhält Dein Kunde eine Transparenz für die notwendigen Aufgaben und ihr legen die Inhalte der nächsten Termine fest. Einmal rund um das Thema Vollmachten, Notfallplanung und die Optimierung der finanziellen Absicherung.

6.     Kostenübersicht und Auftrag Wichtig ist ebenfalls Transparenz in die entstehenden Kosten für Deine Notfallplanung, Deine Dienstleistungen, Honorare / Servicegebühren usw.  Schaffe Verbindlichkeit, einerseits, in dem Dein Kunde sieht, was wann auf ihn zukommt und andererseits, indem Dein Kunde Dir konkret den Auftrag erteilt, die besprochenen Schritte mit ihm zu gehen.

 7.     Matrix für Ihre Jahresgespräche Auch künftig ändern sich im Leben Deiner Kunden gewisse Dinge. Die Familien-, Lebenssituation, die Vorstellungen, Wünsche und der Bedarf. Mit der Matrix zu Generationenberatung, Einkommens- und Arbeitskraftabsicherung und Existenzschutz überprüfst Du regelmäßig mit Deinem Kunden, ob ihr auf dem „richtigen Weg“ seid , oder müssen im Bereich der rechtlichen Vorsorge, Notfallplanung oder finanziellen Absicherung Dinge angepasst werden.

 

Bonus-Material: ab einer Bestellung von 50 Beratungsleitfäden bekommst Du zusätzlich:

  • Berechnung  Krankentagegeldanspruchs,
  • Berechnung  künftigen Konsumfähigkeit (Ruhestandsplanung)
  • Berechnung  finanziellen Situation im Fall der Pflege (individuelle Berechnung)

Rabattmöglichkeiten:

  • 10% Rabatt auf Folgedruckaufträge Deiner personalisierten 7-Schritte-Beratungsleitfäden
  • 10 % Rabatt einmalig auf einen Workshop zur Generationenberatung, Einzelcoaching oder Kundenveranstaltung "Elternabend einmal anders"

Hier kannst Du Deinen individualisierten und personalisierten Beratungsleitfäden bestellen

 
E-Mail
Anruf
Karte
Infos
Instagram